Altersvorsorge

Das "Drei-Schichten-Modell"

Seit 2005 ist das Alterseinkünftegesetz in Kraft, mit dem das Drei-Schichten-Modell für die Altersvorsorge eingeführt und das bisherige System der 3 Säulen (gesetzliche Rentenversicherung, betriebliche Altersversorgung und Private Vorsorge) durch vom Staat geförderte Altersvorsorgeformen abgelöst wurde.

 

Die einzelnen Schichten des Systems sollten sinnvoll und individuell kombiniert werden, um eine bedarfsgerechte Altersvorsorge zu erreichen.

 

Dabei gelten für jede der drei Schichten unterschiedliche Regeln für die staatliche Förderung und steuerliche Behandlung von Beiträgen, Erträgen und lebenslangen Renten*.

Quelle: www.bmas.de und www.bundesfinanzministerium.de

* Eine individuelle Steuerberechnung führt Ihr Steuerberater durch

1. Schicht - Die Rürup-/Basis-Rente einfach erklärt!

2. Schicht - Die Riester-Rente einfach erklärt!

2. Schicht - Die betriebliche Altersvorsorge einfach erklärt!

3. Schicht - Warum private Vorsorge wichtig ist!

Rentenversicherung (laufender Beitrag)

Haben Sie im Film oben die Bedeutung der privaten Altersvorsorge kennen gelernt? Hier können Sie sich eine Rente zu laufenden Beiträgen errechnen.

Rentenversicherung (Einmalbeitrag)

Sie haben einen hohen Betrag geerbt oder eine Versicherung wurde fällig? Dann berechnen Sie hier eine Rente mit einer einzigen Beitragszahlung!

Riester-

Rente

Gerade Familien mit Kindern unterstützt der Staat erheblich beim Aufbau der Altersvorsorge. Berechnen Sie sich hier einen individuellen Vorschlag!

Büro:

Taubenstrasse 26

10117 Berlin

Kontakt

Fon: 030 8100 6040

Fax: 030 8100 6044

info@tausend-finanz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tausend Finanz GmbH 2016/2017