Liebe Patientin, lieber Patient,

 

die Krankenkassen zahlen nur noch pauschale Festzuschüsse für Zahnersatz. Vor allem bei einer höherwertigen Versorgung können hohe Restkosten entstehen, die Sie selber tragen müssen. Eine private Zusatzabsicherung ist daher empfehlenswert. Sie sichert eine Best-Versorgung und verringert Zuzahlungen deutlich.

Mit den konkreten Fakten und Kostenbeispielen in der Tabelle auf der rechten Seite können Sie sich selbst ein klares Bild machen - und besser einschätzen, was für Sie sinnvoll ist: Ein BASIS-, ein KOMFORT- oder ein PREMIUM-Schutz. Wir wollen, dass Sie gut versorgt sind – und sich das auch leisten können.

Bitte beachten Sie, dass bereits begonnene, angeratene und beabsichtigte Zahnbehandlungen - außer Prophylaxe/Zahnreinigung -
vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind! Sprechen Sie im Zweifel Ihre Zahnärztin/Ihren Zahnarzt an!

Angebot anfordern

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Zahnzusatz-Schutz in Kooperation mit der Zahnarzt-Praxis
Zahnzusatz14.1.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Erstinformationen nach § 11 VersVermV

ePaper
Teilen:

Selbst vergleichen und abschliessen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tausend Finanz GmbH 2018